Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon (Mo. - Fr.)
05201 893-0
Support Medialer Vertrieb (Mo. - Fr.)
05201 893-273
Unsere BLZ & BIC
BLZ48051580
BICWELADED1HAW
Überblick

Zinsmanagement mit Ihrer Sparkasse

Zinsen verändern sich, und damit auch Ihre Zins­kosten. Deshalb sollten Sie sich der Risiken variabler Zins­sätze bewusst sein. Machen Sie sich daher unabhängig von Zins­änderungen.

Ihre Vorteile

  • Mit unseren maßgeschneiderten Sicherungs­lösungen managen Sie Ihre kurz und längerfristigen Risiken aus offenen Zins­positionen.
  • Unser aktives Zins­management ermöglicht Ihnen ein hohes Maß an Planungssicherheit für Ihr Unternehmen.
  • Individuelle Balance zwischen Sicherheit, Flexibilität sowie Partizipation an Markt­chancen.
So funktioniert's

So schützen wir Sie vor unerwarteten Zinsentwicklungen

Zins-Swap

Große Vorhaben brauchen Planungs­sicherheit – angefangen bei der Finanzierung. Dabei werden Groß­projekte oft mit einem variablen Darlehen finanziert. Variable Zinsen unterliegen Schwankungen und können Ihre Kalkulation gefährden. Mit einem Zins-Swap wandeln Sie einen variabel verzinsten Kredit in einen Kredit mit festen Zinsen. Sie sichern sich somit einen festen Zinssatz für die Zukunft und sind vor Zinssteigerungen gänzlich geschützt. Egal wie stark die Zinsen steigen – Sie zahlen nie mehr als den vereinbarten Festzins. So flexibel und so lange, wie für Ihr Vorhaben erforderlich.

Zins-Cap

Die Finanzierung großer Projekte ist herausfordernd. Oft ist die Projekt­phase von unvorhersehbaren Einflüssen geprägt, so dass vielen Projekten eine variable Finanzierung zugrunde liegt. Variable Darlehen unterliegen jedoch schwankenden Zinsen – ein Risiko für Ihre Kalkulation. Ein Zins-Cap begrenzt Ihre maximale Zinszahlung und sichert Ihre neue oder bereits bestehende Finanzierung gegen steigende Zinsen ab. Verbleiben die Zinsen unterhalb dieser Ober­grenze profitieren Sie von fallenden und niedrigen Zinsen. Steigen die Zinsen über die festgelegte Zins­obergrenze, sind Sie geschützt. Der Zins-Cap generiert somit eine attraktive Mischung aus Planungs­sicherheit und gleichzeitiger Chance an niedrigen sowie fallenden Zinsen zu partizipieren.

Ihr nächster Schritt

Besprechen Sie mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater, welche Maßnahmen sich für eine passgenaue Risiko­steuerung Ihrer Unternehmens­finanzen eignen. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Das Online-Banking Ihrer Sparkasse ist gut zugänglich. Ein BITV-Test im Februar 2017 ergab 91,25 von 100 Punkten.

Die Sparkassen-Finanzgruppe gehört laut trendence Graduate Barometer zu den beliebtesten Arbeitgebern bundesweit.

 Cookie Branding
i